Böhmische Knoblauchsuppe

20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knoblauchzehen 4
Griebenschmalz 250 g
Gemüsebrühe 1 L
Majoran frisch 1 TL
Kümmel 1 TL
Salz etwas
Bauernbrot 4 Scheiben
Butter 1 EL

Zubereitung

1.Knoblauchzehen schälen und in eine Schüssel pressen, mit dem Griebenschmalz vermischen und mit Löffeln zu 4 Kugeln formen, Gemüsebrühe aufkochen, Majoran und Kümmel zugeben, vorsichtig mit Salz abschmecken

2.Brot in kleine Würfel schneiden, Butter in einer Pfanne erhitzen, Brotwürfel darin rundum kurz anrösten, die Knoblauch- Griebenschmalzkugeln auf Suppentellern verteilen, die heiße Brühe darüber schöpfen, Brotwürfel dazugeben und sofort servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Böhmische Knoblauchsuppe“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Böhmische Knoblauchsuppe“