✰ Knusprig frittiertes Hühnchen ✰ mit feuriger Kokos-Sauce

Rezept: ✰ Knusprig frittiertes Hühnchen ✰ mit feuriger Kokos-Sauce
✰ Dazu Wok-Nudeln und ein kleiner Salat ✰ Exotische Küche mit fernöstlichem Flair
✰ Dazu Wok-Nudeln und ein kleiner Salat ✰ Exotische Küche mit fernöstlichem Flair
00:25
57
5814
77
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
400 g
Hühnerbrustfilet
Meersalz fein
Pfeffer aus der Mühle
Für den Teig
2 Stk.
Eier Freiland
200 g
Mehl
1 TL
Meersalz fein
Für die Sauce
2 EL
Erdnussöl
1 Stk.
Knoblauchzehe gehackt
2 Stk.
Frühlingszwiebeln geschnitten
1 Stk.
Paprika rot, in kleinen Streifen
1,5 TL
Currypaste rot
400 ml
Kokosmilch
1 Spr
Zitronensaft
2 TL
Soja-Sauce dunkel
1 TL
Zucker braun
Pfeffer aus der Mühle
Dazu gibt´s
Wok-Nudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
14,7 g
Fett
4,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
✰ Knusprig frittiertes Hühnchen ✰ mit feuriger Kokos-Sauce

ZUBEREITUNG
✰ Knusprig frittiertes Hühnchen ✰ mit feuriger Kokos-Sauce

Vorbereitung(en)
1
Die Eier trennen. Beide Eigelbe zusammen mit dem Mehl, ¼ Liter Wasser und ½ TL Salz zu einem glatten Teig verrühren. Circa ½ Stunde quellen lassen.
2
Die Hühnerbrust-Filetstücke abbrausen, trocken tupfen, beidseitig mit etwas Meersalz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen; zu Seite stellen.
Sauce
3
In einem Topf das Erdnussöl erhitzen, Knoblauchwürfel und klein geschnittene Frühlingszwiebeln zufügen, darin anschwitzen. Die rote Currypaste dazugeben, kurz unter Rühren mit anbraten.
4
Nun die Kokosmilch angießen; Soja-Sauce, Zitronensaft, Pfeffer, Zucker und Paprikastreifen zur Sauce geben. Herdflamme auf mittlere Temperatur herunterschalten, alles vor sich hin köcheln lassen, bis die Geflügelstücke am Schluss goldgelb gebacken sind.
Teig
5
Nach der ½ Stunde Quellzeit das Eiweiß zusammen mit einer kleinen Prise Salz steif schlagen und locker unter den vorbereiteten Teig heben.
6
Reichlich Rapsöl im Wok oder einer großen Pfanne mit hohem Rand erhitzen.
7
Die Hühnerfleischwürfel portionsweise durch den Teig ziehen und im heißen Öl schwimmend golden ausbacken. Dann herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
8
Zeitgleich reichlich Salzwasser in einem anderen Topf erhitzen, Wok-Nudeln darin in circa 8 Minuten sprudelnd kochen. Danach in ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen.
Finish
9
Das goldgelb frittierte Geflügelfleisch zusammen mit der aromatisch/feurigen Kokos-Sauce und den Wok-Nudeln anrichten, evtl. noch etwas ausdekorieren und servieren.
10
請享用。Gutes Gelingen und guten Appetit.
Dazu reiche ich gerne
11
Einen kleinen Sojasprossen-Salat mit einer Vinaigrette aus Soja-Sauce, schwarzem Pfeffer, etwas Essig und wenig Pflanzenöl.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
✰ Knusprig frittiertes Hühnchen ✰ mit feuriger Kokos-Sauce

   fantasma
ich habe heute dein Rezept nachgekocht - und bin begeistert. Alle Geschmachsnerven wurden damit angesprochen und die Auge assen da auch gleich mit. Das gibt 5 Sternchen von mir und meiner Familie - vielen Dank für das Rezept
   Riekelein
wow - das ist ganz nach meinem geschmack!!!!!! jetzt durchforste ich mal dein kochbuch- du hast ja tolle rezepte. lg uli
Benutzerbild von weissi8
   weissi8
kommt auf die muss ich auch mal probieren liste :)
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
Klasse Rezept , leeeeeeecker 5* vlg birgit
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Ein Gedicht. GLVG.

Um das Rezept "✰ Knusprig frittiertes Hühnchen ✰ mit feuriger Kokos-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Rezept der Woche