Suche nach: „8 Rinderrollbraten Rezepte“

Sisserl's ~ Rinder-Rollbraten - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Wenn es etwas besonderes sein soll – Rinderrollbraten

Ein Rinderrollbraten kommt nicht jeden Tag auf den Tisch – da darf es dann auch schon eine ganz besondere Zubereitung sein. Auch bei den Zutaten kann man beim Rinderrollbraten schön variieren. Die klassische Variante mit dunkler Sauce, Klößen und Rotkohl kommt sicherlich immer gut an, dennoch bietet so ein Rinderrollbraten noch ganz andere Möglichkeiten. Zum dunklen Fleisch serviert man meist ganz andere Beilagen als zum traditionellen Schweinerollbraten.

Manchmal ist weniger eben doch mehr

Ganz egal, ob Sie den Rinderrollbraten im gewässerten Römertopf oder im Gänsebräter im Backofen zubereiten – entscheidend sind die Zutaten, Gewürze und Beilagen. Für den Rinderrollbraten sollte man zudem selbstverständlich keinesfalls am Fleisch sparen. Am besten eignen sich hier Keule oder Schulter (falsches Filet) vom Metzger Ihres Vertrauens. Gerne wird der Rinderrollbraten auch über Nacht in rotem Wein eingelegt – und so zum Burgunderbraten verwandelt – oder mit einer pikanten Gewürzmischung gespickt.

Empfehlung