Suche nach: „15 Naturschnitzel Rezepte“

Videorezept
Schnitzel mit einer Parmesan-Panade
VIDEO-TIPP

Schnitzel mit einer Parmesan-Panade
Schnitzel mit einer Parmesan-Panade Video-Tipp
00:59
Naturschnitzel vom Kalb mit Kapern und Mokka
30 Min
(3)
Pilzsoße mit Kräuterkäse
(39)
Champignonsoße
20 Min
(4)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Naturschnitzel – ohne Panade, voller Geschmack

Wenn die Deutschen von einem ihrer Lieblingsgerichte, dem Schnitzel, sprechen, dann meinen Sie fast immer das panierte Schnitzel. Das ohne Panade „Natur“ gebratene Schnitzel, auch Naturschnitzel, genannt, führt ein beinahe stiefmütterliches Dasein dagegen. Zu Unrecht, denn viele Schnitzelgerichte mit Sauce – das beliebte Jägerschnitzel zum Beispiel – schmecken mit einem Naturschnitzel genauso gut wenn nicht sogar besser. Welchen Sinn macht eine knusprige Panade, wenn man sie mit einer Sauce wieder aufweicht?

Auf die Fleischqualität kommt es an

Achten Sie auf die Qualität des Fleischs, wenn Sie Naturschnitzel braten wollen. Die muss stimmen, damit es schmeckt. Die knusprige Bröselkruste des panierten Schnitzels dominiert mit ihrem starken Eigengeschmack auch fade Fleischlappen aus der Massentierhaltung. Dies ist übrigens der Grund, warum panierte Schnitzel in einigen Lokalen verdächtig preiswert angeboten werden. Hier sollten Sie misstrauisch sein. Bestehen Sie auf bestem Fleisch aus artgerechter Haltung, wenn Sie Naturschnitzel auf Ihren Speiseplan setzen!

Rezept der Woche

Gratinierte Caprese-Crepes

Gratinierte Caprese-Crepes

Benutzerbild von lisungu
Rezept von lisungu
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(4)

Empfehlung