4 Kohlroulade Vegetarisch Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Kohlrouladen mit Hackfleisch

Kohlrouladen mit Hackfleisch
Kohlrouladen mit Hackfleisch Video-Tipp 01:04

Weitere Kohlroulade Vegetarisch Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Dinkelkörner
  • Kohlblätter
  • gehackte Haselnüsse
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Olivenöl oder Rapsöl
  • Feta light
  • Petersilie oder 1 Pck TK
  • Ei
  • Knoblauchpfeffer, Salz
  • Gemüsebrühe
  • saure Sahne
  • Putensteaks
  • Paprikapulver, Knoblauchpfeffer
  • Olivenöl oder Rapsöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Wirsing
  • Schafskäse
  • Schalotte
  • Weißwein
  • Gemüsebrühe heiß
  • Salz, Pfeffer, Paprikapilver, Kümmel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weißkohl- oder Wirsingblätter
  • große Zwiebel
  • Champignons
  • Eier
  • Grünkernschrot
  • Gemüsebrühe
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weiß-oder Spitzkohlblätter
  • Zwiebel
  • Gemüsebrühe
  • rote Linsen
  • Schafskäse
  • Lauchzwiebel frisch
  • Knoblauchzehen
  • Sahne-Joghurt
  • Zitrone,Saft
  • Edelsüß-Paprika,Majoran,Salz,Pfeffer
  • Öl
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Kohlrouladen vegetarisch genießen

Kohlrouladen gehören zu den typischen Gerichten der Hausmannskost. Traditionell werden die Krautwickel allerdings mit einer Hackfleischmasse gefüllt. Um Kohlrouladen vegetarisch zuzubereiten, muss also die Füllung ausgetauscht werden. Hier haben Sie einige schmackhafte Möglichkeiten: In die blanchierten Kohlblätter kommt eine Füllung, die ganz auf Fleisch verzichtet. Käse, Pilze, Reis und Kartoffeln sind nur einige Möglichkeiten, um das Gericht vegetarisch zuzubereiten. Raffiniert abgeschmeckt sind diese Krautwickel eine tolle Alternative und schmecken auch Nicht-Vegetariern.

Tipps für die Zubereitung von Kohlrouladen

Damit sich die Kohlblätter gut rollen lassen, müssen die Blätter vorher in Salzwasser blanchiert werden. Dicke Blattadern können Sie mit einem scharfen Messer etwas flacher schneiden. Kochen Sie immer einige Blätter mehr ab, als Sie benötigen, da trotz aller Sorgfalt immer mal ein Kohlblatt einreißen kann. Zum Fixieren der Blätter nutzen Sie ein gut sichtbares Küchengarn, da die klassischen Rouladennadeln den Kohl zerreißen würden. Nehmen Sie kein dünnes Nähgarn, denn dieses schneidet in die empfindlichen Blätter.
Empfehlung