Suche nach: „8 Kobe Rezepte“

Seite:
  • <
  • 1
  • >

Ein besonders edler Genuss: zartes Fleisch vom Kobe-Rind

Es gehört zu den Luxusessen schlechthin und wird häufig als Kaviar unter den Fleischsorten bezeichnet: Das Kobe-Fleisch vom Wagyu-Rind stammt aus der japanischen Region Kobe und gilt als besonders zart und saftig. Für alle Gourmets und Steakliebhaber ist Kobe ein wahres Fest auf dem Teller. Die Delikatesse bereiten Sie beispielsweise in Form von Hüftsteaks oder zarten Filetspitzen zu.

So servieren Sie das wertvolle Kobe-Fleisch stilvoll

Ein so exklusives Fleisch wie vom Kobe-Rind verdient eine besondere Zubereitung. Braten Sie das Rindfleisch sehr kurz und scharf an. Außerdem sollten Sie bei den Rezepten Wert auf hochwertige Zutaten wie einen guten Rotwein, frisch gemahlenen Salz und Pfeffer sowie erlesene Beilagen legen. Grüne Bohnen, Zuckerschoten und buntes Gemüse können Sie auch optisch ansprechend anrichten.

Empfehlung