Suche nach: „11 Harira Rezepte“

Harira - Rezept
1:40 Std
(15)
Harira - Rezept - Bild Nr. 2
2:30 Std
(29)
Harira - Rezept
30 Min
(18)
marokkanische harira / suppe/ - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Das heimliche marokkanische Nationalgericht

Nicht Couscous oder Tajine, nein, Harira ist das eigentliche Nationalgericht der Marokkaner. Diese unkomplizierte und schmackhafte Suppe kommt in dem nordafrikanischen Land im Ramadan täglich, außerhalb des Fastenmonats aber mindestens einmal pro Woche auf den Tisch. Je nach Region gibt es verschiedene Zubereitungsarten und auch die Zutaten variieren, immer jedoch schmeckt Harira lecker und delikat. Kochen Sie gleich eine größere Portion, aufgewärmt schmeckt die Suppe besonders gut.

Zum Sattessen oder als leichte Vorspeise

Harira kann ein leckerer Auftakt für ein mehrgängiges Menü oder ein sättigender Eintopf sein, es kommt ganz auf die Zubereitung und die Zutaten an. Servieren Sie sie als leichte Suppe mit nur wenig Einlage. Mit Kichererbsen, Fleisch oder Nudeln hingegen ist Harira ein deftiges Abendessen. In Marokko wird die Suppe traditionell mit süßer Beilage genossen. Dazu gehören Feigen, Datteln oder auch ein honigtriefendes würziges Gebäck namens Chebakia.

Rezept der Woche

Zitronentartelettes, glutenfrei und vegan

Zitronentartelettes, glutenfrei und vegan

Benutzerbild von Divina
Rezept von Divina
vom 09.05.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(4)

Empfehlung