Grammelpogatscherl

1 Std 40 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Griebenschmalz 200 g
Weizenmehl 400 g
Dinkel Mehl 100 g
Hefe Würfel 42 g
Wasser 300 ml
Sauerrahm 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Ei 1 Stk.

Zubereitung

1.1. Grammeln grob hacken (= besser als Schmalz), nach Belieben salzen und pfeffern. 2. Grammeln mit Mehl, warmen Wasser, Hefe und Sauerrahm zu einem Teig verkneten. 3. 40 Min. mit einem Tuch bedeckt rasten lassen.

2.1. Teig auf einer bemehlten Fläche auswalken und zusammenlegen. 2. Diesen Vorgang 3 bis 4 Mal wiederholen. 3. Teig ein wenig "kariert" einschneiden. 4. Mit einem Ausstecher (ca.6 cm Durchmesser) Krapfen ausstechen und auf ein Backblech legen. 5. Nochmals 10 Min. rasten lassen.

3.Mit Eidotter bestreichen und ca. 30 Min. goldbraun backen. Umluft 180 Grad (Ober-Unterhitze 200 Grad)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grammelpogatscherl“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grammelpogatscherl“