Wildgeschnetzeltes an Hagebuttensoße

50 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wildfleisch od. Rinderfilet 6o0g
Buttermilch , bei Rind keine Buttermilch 1 Becher
Butterschmalz, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer etwas
Scharlotten in feine Würfel 2
Rotwein 200 ml
Wildfond od.Rinderfond 300ml
Stärkemehl angerührt etwas
Hagebuttenmus 2 Eßl.
Sauerrahm 1/2 Becher

Zubereitung

Wild 1 Tag in Buttermilch einlegen.Am nächsten Tag das Fleisch trocken tupfen + in feine Streifen schneiden.In Butterschmalz ringsrum scharf anbraten.Mit Salz + Pfeffer würzen. Warm stellen.Scharlotten schälen + in feine Würfel schneiden.Im Bratfett andünsten. Fleisch,Wein + Fond hinzufügen und 15 Min. bei kleiner Temperatur schmoren. Mit dem Stärkemehl binden. Mit Hagebuttenmus + Sahne verfeinern. Gut abschmecken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wildgeschnetzeltes an Hagebuttensoße“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildgeschnetzeltes an Hagebuttensoße“