Hähnchensuppe mit Gemüse und Eierblumeneinlage

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Brathähnchen 1400 g TK 1
Suppengrün ( 200 g Sellerie, 250 g Möhren. 150 g Porree und ¼ Tasse gezupft 600 g
Gemüsezwiebel ca. 250 g 1
Maggikraut ( TK / Aus eigenem Garten ) 50 g
Knoblauchzehen 4
Ingwer walnussgroß 1 Stück
rote Chilischote 1
Wasser 4 Liter
Salz 1 EL
Maggiwürze 1 EL
Ketchup manis 1 EL
Eier 2

Zubereitung

Brathähnchen auftauen lassen, die Innereien entfernen, putzen, waschen und in 4 Liter Salwasser ( 1 EL Salz ) ca. 1 Stunde kochen lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten(putzen: Sellerie schälen und in kleine Rauten schneiden. Möh-ren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber / Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 3 – 4 mm dick ) schneiden. Porree putzen, längs halbieren, gut waschen und in Ringe schneiden. Petersilie abzupfen. Gemüsezwiebel schälen, halbieren, dritteln und in Spalten schneiden. Maggikraut gefroren schneiden. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Das Brathähnchen herausnehmen und das vorbereitete Gemüse zugeben. Das Brathähnchen sorgfältig entbeinen und das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Die Hähnchenstücke in die Suppe geben und mit Maggiwürze ( 1 EL ) und Ketchup manis ( 1 EL ) würzen. Alles ca. 30 Minuten köcheln/kochen lassen. Die Eier ( 2 Stück ) verquirlen und fadenförmig in die kochen Suppe einrieseln lassen. Die Hähnchensuppe mit Gemüse und Eierblumeneinlage und mit gezupfter Petersilie garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchensuppe mit Gemüse und Eierblumeneinlage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchensuppe mit Gemüse und Eierblumeneinlage“