Überbackene Hähnchenkeulen

leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenkeulen 4
Öl 3 EL
Apfel 1
Calvados 2 cl
Apfelsaft 125 ml
Sahne 125 ml
Eiweiß 2
Curry 1 EL
Majoran, 1 TL
Thymian, Salz, Pfeffer 1 TL

Zubereitung

1.Fleisch salzen, pfeffern und in Fett anbraten. Apfelscheiben zugeben. Calvados und Apfelsaft angießen und ca. 30 Min. garen. Anschließend alles in eine Auflaufform geben. Geschlagene Sahne und steif geschlagenes Eiweiß vermengen. Mit Curry, Majoran, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Die Sahne-Eiweiß-Masse über die Hähnchenkeulen geben und im Backofen bei 200 ° gut 10 Min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Hähnchenkeulen“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Hähnchenkeulen“