Saure Extrawurst

Rezept: Saure Extrawurst
aber bitte keine Extrawürschteln f.d. Herrschaften
1
aber bitte keine Extrawürschteln f.d. Herrschaften
7
1166
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Bemerkung: Damit melde ich mich v.Arbeitsurlaub in Ungarn zurück !
9
fein geschnittene Extrawurstscheiben pro Teller
quer geschnittene Zwiebelscheiben - sh.Foto
3 EL
Apfelessig pro Teller
1 EL
Kürbiskernöl pro Teller
einige Prisen Pfeffer bunt a.d. Mühle, pro Teller
Salz sehr wenig, wenn überhaupt;
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Saure Extrawurst

ZUBEREITUNG
Saure Extrawurst

1
Diese ergeben sich diesmal bereits aus der Zutatenliste.
Beilage:
2
Einfach eine Scheibe gschmackigen Bauernbrotes o d e r , wie ich , Risibisi spezial;

KOMMENTARE
Saure Extrawurst

Benutzerbild von chucky
   chucky
Sehr lecker dafür gibt es natürlich 5 verdiente Sternchen LG deine jessy
   Bokan
Ja lieber Waltl, das bist du-----kaum zurück und schon an der Kochbar. Ich liebe auch saure Extrawurst. Ein paar harte Eier und etwas Schnittlich darüber und darunter--die Schüssel mit marinierten Salatblättern augelegt. So essen wir diese Extrawurst. Aber die von dir dargestellte macht auch richtig Appetit. Dafür gibts Punkte. Liebe Grüße von Bokan
Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Kaum bist Du Da und schon geht es wieder los......! Wenn ich dein Teller " Extra Wurst " mich ansehe frage ich mich warum ich keine vor mich Habe????? Ein schöner sonniger Tag wünsche ich Dir. LG Robert
Benutzerbild von Test00
   Test00
Alle Zutaten passen gut zusammen. Hast du sehr obergesmackig zubereitet. LG. Dieter
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Weißt du was mir an deinen Tellern immer so gut gefällt, das du immer was fürs Auge machst. Der Saure Extrawurst Teller sieht wieder so richtig gut aus und um diese Zeit verursacht er mir gerade Pfützen im Mund. Auch aus wenigen aber guten Zutaten kann man was leckeres auf den Tisch bringen.......LG Regine

Um das Rezept "Saure Extrawurst" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung