Lebkuchenstreiche

Rezept: Lebkuchenstreiche
zum "Abglänzen" sämtlicher, nicht mit Kuvertüre überzogenen Lebkuchen
4
zum "Abglänzen" sämtlicher, nicht mit Kuvertüre überzogenen Lebkuchen
2
1485
Zutaten für
60
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,125 l
Wasser
1 TL
Zucker
0,25 TL
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
0,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Lebkuchenstreiche

ZUBEREITUNG
Lebkuchenstreiche

1
Wasser und Zuker aufkochen, Speisestärke einrühren und "klarkochen" . Abkühlen lassen.
2
Die Lebkuchenstreiche wird mit einem weichen Pinsel auf die noch heißen Lebkuchen gestrichen.

KOMMENTARE
Lebkuchenstreiche

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Tolle Idee, denn es muss ja nicht immer Schoki sein. ;-)))))
Benutzerbild von goach
   goach
Och, da darf schon etwas Geschmack, so ´n paar Umdrehungen, drin sein. Z.B.: Rum. LG Gerhard

Um das Rezept "Lebkuchenstreiche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung