Kaiser "Willi" Bouletten (Frikadellen)

Rezept: Kaiser "Willi" Bouletten (Frikadellen)
Frikadellen / Bouletten nach altem Rezept meiner Urgroßeltern.
14
Frikadellen / Bouletten nach altem Rezept meiner Urgroßeltern.
00:20
4
1218
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
1 Stck
Schrippe (trockenes Brötchen)
Salz
Pfeffer
1 Zehe
Knoblauch
1 Stück
Zwiebel mittelgroß
Paprika edelsüß
2 Stück
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kaiser "Willi" Bouletten (Frikadellen)

Wurstsalat
Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage

ZUBEREITUNG
Kaiser "Willi" Bouletten (Frikadellen)

Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und ein Brät daraus kneten. Zu Bouletten/Frikadellen formen und in einer Pfanne, bei mittlerer Hitze, braten.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Kaiser "Willi" Bouletten (Frikadellen)

   K****1
So und nicht anders. Habe mir angewöhnt, als das Brötchen klein zu schneiden und in den verrührten Eiern ein zu weichen. LG Kleopatra1
Benutzerbild von kochmaid
   kochmaid
aber bitte das Einweichen der Schrippe nicht vergessen, dann werden das 5*-Bouletten glg Heidemarie
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Rezeptur, sehr köstlich Zubereitet und verdiente, 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
So müssen sie sein.... 5***** LG Andy

Um das Rezept "Kaiser "Willi" Bouletten (Frikadellen)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung