Makkaroni-Käse-Auflauf

40 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 250 gr.
Porree 250 gr.
Kirschtomaten 250 gr.
Zwiebel und Knoblauch 1
ca.100gr. gekochter Schinken 1 Scheibe
Butter oder Margarine,30gr. Mehl 30 gr.
Gemüsebrühe 450 ml
Schlagsahne 50 gr.
Frischkäse mit Kräutern 50 gr.
geriebener Gouda-Käse 75 gr.
Pfeffer etwas
Salz etwas
Majoran zum garnieren etwas
Fett für die Form etwas

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser ca.12min kochen. Inzwischen Porree in Ringe schneiden. 5 min. vor Ende der Garzeit Porree zu den Nedeln geben. Abgießen und kalt abschrecken.

2.Tomaten halbieren. Schinken und Zwiebeln würfeln. Knoblauch fein hacken. Fett erhitzen, Zwiebel und Knoblauch andünsten. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen. Unter rühren nach und nach mit Brühe und Sahne ablöschen. Aufkochen lassen. Frischkäse und 25gr. Gouda unterrühren. Soße mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Nudeln, Porree, Schinken, Tomaten und die Soße mischen. In eine gefettete Auflaufform füllen, mit 50gr.Gouda bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20min garen. Mit Majoran garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Käse-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Käse-Auflauf“