Ile Coco

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Vollmilch 1 l
Vanilleschoten 2 Stk.
Eier 5 Stk.
Puderzucker 40 gr.
Zucker 50 gr.
Cocoscrème 6 TL
Salz 1 Prise
Deko:
Karamellsoße 1 Flasche
Minze 4 Zweige
Zucker braun 1 Prise
Schokotiere 4 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
390 (93)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
3,3 g

Zubereitung

Für die Crème Eigelb und Eiweiß sorgfältig trennen und das Eiweiß in den Kühlschrank stellen. Vanilleschoten aufschlitzen, in die Milch geben und beides zusammen aufkochen. Vanilleschote entnehmen, restliches Mark herauskratzen und wieder in die Milch geben. Eigelb mit Zucker zu einer hellgelben Creme schlagen. Etwas heiße Milch zugeben, schließlich die restliche Milch unter permanentem Rühren zugeben. Wieder auf den Herd stellen und unter Rühren cremig schlagen. Die Milch darf dabei nicht kochen! Stockt das Ei in der Soße dennoch, kann man es später mit einem Pürierstab wieder beheben. Anschließend Cocoscrème zufügen und kalt stellen. Nun ca. 1 l Wasser im Topf zum Kochen bringen und die Teller mit Crème und Deko vorbereiten. Das Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen, danach Puderzucker unterheben. Mit dem Löffel, kleine Eier ausstechen und im Wasser blanchieren. Eier in die Mitte der Crème setzen, Karamellsoße darüber geben und mit Minze garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Ile Coco“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ile Coco“