Pfefferminz-Sprudel

Rezept: Pfefferminz-Sprudel
Total prickelnd und erfrischend! Schmeckt auch Teemuffels! ;o)
4
Total prickelnd und erfrischend! Schmeckt auch Teemuffels! ;o)
8
1140
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Liter
Wasser
5 Beutel
Pfefferminztee
Sprudelwasser, kalt
Wer will noch Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfefferminz-Sprudel

GETRÄNKE Pfefferminz-Limetten-Eistee

ZUBEREITUNG
Pfefferminz-Sprudel

1
Wasser in einem Topf zum kochen bringen und die Teebeutel ca. 10 Minuten darin ziehen lassen! Tee auskühlen lassen!
Wer will kann den Tee nich mit Zitronensaft verfeinern!
2
Tee mit eiskaltem Sprudelwasser und evtl. ein paar Eiswürfel mischen!

KOMMENTARE
Pfefferminz-Sprudel

Benutzerbild von derwuwi
   derwuwi
Gute Erfrischung,bestimmt auch beim Sport!
Benutzerbild von Miez
   Miez
Davon hätt‘ ich auch gern etwas getrunken )))) oder etwas mehr. Schöne Grüße, Micha
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Süffig und sehr erfrischend ... 5*chen und vlg Brigitte
   nimmdusiedir
Tolle Erfrischung bei der wärme. ***** L.G. Josy
   VegAndreas
Tolle Idee............LG.." LORD OF TOFU "

Um das Rezept "Pfefferminz-Sprudel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung