Asiatisches Rindergeschnetzeltes

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 4
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
kleine rote Chilischoten 1
Shiitakepilze frisch 200 gr.
Beefsteak 500 gr.
Reis 200 gr.
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Öl 1 EL
Scharfe Chilisoße 100 ml
Gemüsebrühe Instant 1 TL

Zubereitung

1.Möhren putzen,schälen,waschen und in Scheiben schneiden.Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden.Chili waschen,halbieren,entkernen und fein hacken.Pilze putzen und die Köpfe kreuzweise einschneiden.Fleisch waschen,trocken tupfen und in Streifen schneiden.

2.Reis nach anweisung kochen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen,Fleisch darin kräftig anbraten.Chili,Möhren und Pilze zugeben.Unter wenden 1-2 Minuten mitbraten.300ml Wasser zugießen und Brühe einrühren.Mit Pfeffer würzen und gute 5 Minuten köcheln lassen.

3.Lauchzwiebeln und Chilisoße unterheben.Alles 3-4 Minuten braten.Mit Salz und Pfeffer erneut abschmecken,und in der Pfanne3 Minute ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatisches Rindergeschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatisches Rindergeschnetzeltes“