Gurkenröllchen mit Forellen - Meerrettichcreme

10 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Salatgurke 1 Stück
Forellenfilet geräuchert 200 g.
Meerrettich 2 Eßl.
Pumpernickeltaler 6 runde
Tomate 1 Stück
Pfeffer etwas
Zahnstocher etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Mit dem Sparschäler 6 Scheiben der länge nach ( aus der Mitte ) schälen, Forellenfilet mit dem Meerrettich fein vermengen, mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

2.Forellenmus auf den Gurkenscheiben verteilen und aufrollen, mit Zahnstocher feststecken, Röllchen auf die Pumpernickelscheiben legen, ein Spalt Tomate auf den Zahnstocher machen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gurkenröllchen mit Forellen - Meerrettichcreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gurkenröllchen mit Forellen - Meerrettichcreme“