Gefüllte Roastbeefröllchen

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Ei 1 Stk.
Thunfisch in Öl (115 g EW) 1 Dose
Tomaten 200 g
Mayonnaise 2 EL
Sahnejoghurt 50 g
Zitronenschale 1 TL
Zitronensaft 1 EL
Rauke 60 g
Roastbeefaufschnitt (ca. 200 g) 8 Scheibe
Worchestershiresoße etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Das Ei hartkochen, abschrecken, pellen und hacken. Tunfisch abtropfen lassen und grob zerzupfen. Die Tomaten fein würfeln. Ei, Tunfisch, Tomaten, Mayonnaise, Sahnejoghurt, Zitronenschale und -saft mischen. Mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Worchestershiresoße abschmecken.

2.Die Rauke putzen, waschen und trockenschleudern. Den Roastbeefaufschnitt auf eine Fläche ausbreiten. Tunfischsalat darauf geben. Mit je 2-3 Raukeblättern belegen und aufrollen. Mit übriger Rauke anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Roastbeefröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Roastbeefröllchen“