Käsekuchen ohne Boden

Rezept: Käsekuchen ohne Boden
Für alle, die der Boden sowieso nur stört!!!
11
Für alle, die der Boden sowieso nur stört!!!
01:10
6
3455
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Quark
6
Eier
125 g
Butter weich
400 g
Zucker
3 EL
Zitronensaft
1 EL
Mehl
100 g
Grieß
1 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
27,6 g
Fett
6,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsekuchen ohne Boden

ZUBEREITUNG
Käsekuchen ohne Boden

1
Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und in eine gefettete Springform füllen.
2
Bei 200°C ca. 1 Stunde backen.

KOMMENTARE
Käsekuchen ohne Boden

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach immer wieder lecker, LG Barbara
Benutzerbild von Fitschi
   Fitschi
Backe backe kuchen lecker werde es versuchen 5 Sterne
Benutzerbild von heidi76
   heidi76
Da hab ich schon wieder was bei Dir gefunden. Danke und 5* für Dich
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
Hast Recht... Der Boden ist doch vollkommen egal... Schmeckt auch so...
Benutzerbild von kueken67
   kueken67
So mag ich ihn auch am liebsten
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Mache ich auch so, Sternchen für Dich.

Um das Rezept "Käsekuchen ohne Boden" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung