Honig-Eis mit Honigmelone...

43 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eigelb 5
flüssigen Honig 150 gr
Zucker 50 gr
heiße Milch 50 ml
Sahne 100 ml
abgriebene Bio-Zitrone 0,5 TL
Honigmelone 0,5
Zitronensaft 1 EL
Weißwein 100 ml
gemalenen Kardamom 1 messerspitze
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
715 (171)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
14,1 g

Zubereitung

1. Eigelb in einer Metallschüssel mit 100g Honig sowie Zucker schaumig schlagen, die heiße Milch nach und nach unterrühren. Dann über heißen Wasserbad dickflüssig aufschlagen. Die Metallschüssel in ein Eiswasserbad stellen und die Masse kalt rühren. Sahne steif schlagen und mit Zitronenschale sowie Kardamom unter die Eigelbmasse hebe. Die Eismasse in kleine Tassen evtl Espressptassen abfüllen und im Gefrierschrank in 3-4 Std fest werden lassen. 2. Honigmelone schälen und in schmale Streifen schneiden. Wein, Zitronensaft und restl. Honig einmal kurz aufkochen. 3. Die Tassen vor dem servieren kurz ins heiße Wasser tauchen und auf einen Unterteller stürzen. Die Honigmelonenstreifen übers Eis legen und mit der Honigsoße übergießen. Nach Wunsch mit Zitronenmelisse garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Honig-Eis mit Honigmelone...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Honig-Eis mit Honigmelone...“