Markklößchen

Rezept: Markklößchen
1
631
4
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
5
Markknochen
10
Eier
Salz
Pfeffer
Petersilie
Muskatnuss
Semmelbrösel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Markklößchen

ZUBEREITUNG
Markklößchen

1
Das Mark roh aus dem Knochen ziehenund mit einer Gabel gut zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Petersilie abschmecken.
2
Die Eier mit dem Mark vermengen. Soviel Paniermehl zugeben, dass sich ein fester Teig kneten lässt.
3
Kleine Klöße formen, auf ein Backblech setzen, anfrieren und dann in eine Gefrierdose geben. Nach Bedarf entnehmen, und in der heißen Suppe 15 Minuten garen.

KOMMENTARE
Markklößchen

Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Ich liebe Markklöschen , die sind geschmacklich unübertroffen .. Deine Idee finde ich gut . Wenn man sie braucht sind sie da. 5* und lieben Gruß Peter

Um das Rezept "Markklößchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.