Suche nach: „22 Traubensaft Rezepte“

Kaltgetränk - Traubensaft - Rezept
Ananas-Traubensaft-Suppe - Rezept
Hack-Kartoffel-Auflauf - Rezept
Hexensuppe ~ gruselscharf - Rezept - Bild Nr. 2259
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Traubensaft – nicht nur für Kinder ein besonderer Genuss

Durch den unverwechselbaren Geschmack der grünen oder blauen Weintrauben werden eigenen Kindheitserinnerungen wach. Gerade selbstgemachter Traubensaft ist bei Kindern und Erwachsenen daher sehr beliebt. Damit die Trauben nicht gären, wie es beim Wein der Fall ist, müssen sie nach dem Ernten gekocht werden. Dieser Vorgang erleichtert auch die weitere Verarbeitung, denn beim Kochen platzt die Schale der Beeren auf. Bei Bedarf können Sie den Saft direkt während der Zubereitung süßen.

Roter Traubensaft – ein Gesundheits-Talent

Die Flavonoide, die sich in der roten Traubenschale befinden, haben eine positive Auswirkung auf die Gesundheit. Sie wirken Allergien und Entzündungen entgegen, außerdem hemmen sie die Bildung von Thrombosen. Auch ein weißer Traubensaft enthält viele Mineralstoffe sowie bioaktive Spurenelemente. Diese beeinflussen das gesamte Wohlbefinden und stärken die Abwehrkräfte. Wegen dieser positiven Wirkung auf die Gesundheit wurde vor allem kranken Kindern schon in früheren Zeiten leckerer Traubensaft serviert.

Empfehlung