Improgang (Promis)

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Gesetzte Zutaten:
Knurrhahnfilet 300 gr.
Frühlingszwiebelstangen 2 Stk.
fermentierte schwarze Bohnen 2 EL
Fenchel 1 Stk.
Babybrei Karotte-Apfel-Mango 1 Glas
Zusätzliche Zutaten:
Borretsch-Kresse 1 Päckchen
Sojasauce 1 EL
Mirin (süßer Reiswein) 1 EL
Sesamöl 1 Tropfen
Möhre 1 Stk.
Zitrone 1 Stk.
Sesamsaat 1 EL
Olivenöl 1 EL
Pflanzenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Borretschkresse mit Sojasauce, Mirin und Sesamöl mischen.

2.In den Babybrei ca. 2 cm Möhre grob reiben, Abrieb einer halben Zitrone dazugeben und einen Spritzer Zitronensaft.

3.Schwarze Bohnen mit Olivenöl und Sesamkörnern mischen.

4.Fisch in 3 gleiche Stücke teilen und salzen.

5.Fenchel auf der Reibe dünn reiben, salzen, etwas Olivenöl und Zitrone dazu geben.

6.Fisch bei mittlerer Hitze rundum anbraten mit etwas Olivenöl. Auf den Tellern einen Streifen Babybrei geben und daneben eine Tupfen. Auf diesen Tupfen den Fisch legen, mit fein geschnittenem Frühlingslauch und 2 Fenchelblättern bedecken. Auf den Streifen die schwarze Bohnen-Mischung verteilen. Den Fisch mit etwas Borretschkresse verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Improgang (Promis)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Improgang (Promis)“