Ofenschlupfer Variante "Karibik"

50 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Milchbrötchen 12
Schlagsahne 1 Becher
Joghurt oder Quark Kokos oder Natur 1 Becher
reife Mango - ginge aber auch aus der Dose ggf Pfirsiche 1 Stck.
Kokosflocken 100 g
Eier - trennen 3
Granatapfel frisch und reif 0,5
Kristallzucker für den Eischnee 3 Eßl
für den Eischnee 1 Prise Salz
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2440 (583)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
7,6 g
Fett
59,6 g

Zubereitung

1.Die Milchbrötchen in Würfel schneiden. Die Schalagsahne mit den Eigelben und dem Joghurt verrühren und über die Brötchenwürfen geben. Die Mango schälen und in Würfel schneiden unter die Eiermasse ziehen. Den Granatapfel entkernen.

2.Die Eiweiß mit dem Salz anschlagen und nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Dann die Kokosflocken unterziehen.

3.Die Brötchen - Eimasse in einen vorgefette Form geben. Die Eischnee-Kokosmasse obenauf geben und mit den Granatapfelkernen gestreuen und ca. 30-35 Minuten im Backofen bei 160 - 170 Grad Backen. ggf etwas abdecken, damit die Kokos-Eischneemasse nicht zu dunkel wird

4.restl. Bilder folgen noch - meine Kamera hate gestreikt- jetzt muss ich bis zum nächsten warten !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenschlupfer Variante "Karibik"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenschlupfer Variante "Karibik"“