Forelle in Süpchen

Rezept: Forelle in Süpchen
Es ist eine pfiffige Vorspeise
0
Es ist eine pfiffige Vorspeise
00:50
3
341
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Zwiebel
100 Gramm
Möhren
125 Gramm
Knollensellerie frisch
500 Gramm
Kartoffeln mehlig
3 Teelöffel
Öl
0,75 Liter
Hühnerbrühe
3 Teelöffel
Pfeffer
1 Bund
Schnittlauch
100 Gramm
ger. Forellenfilets
200 Gramm
Schlagsahne
3 Teelöffel
Salz
5 Gramm
Muskatnuss frisch gerieben
2 Esslöffel
Zitronensaft
75 Gramm
Forellenkaviar
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
339 (81)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
5,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Forelle in Süpchen

Kartoffelsuppe mit Wasabi-Schmand, getrockneten Tomaten und Forellenkaviar

ZUBEREITUNG
Forelle in Süpchen

1
Zwiebel würfeln. Mören,Sellerie,Kartoffeln schälen, würfeln. Zwiebel in heißem Öl andünsten, Gemüse kurz mitdünsten. Mit Brühe ablöschen, mit Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 30 Min. köcheln.
2
Lauch in Rölchen, Forelle in Stücke schneiden. 75 g Sahne halbsteif schlagen. 125 g Sahne zur Suppe geben, pürieren. Mit Salz,Pfeffer,Muskat,Zitrone abschmecken. Suppe mit Sahne,Forelle,Schnittlauch, Kaviar anrichten.

KOMMENTARE
Forelle in Süpchen

Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
schönes Rezept 5 ° LG Diana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Die Suppe ist prima gekocht. Da gefällt mir alles. LG. Dieter
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
interessante Variante ....mal ausprobieren.....leggere ☆☆☆☆☆ LG Winne

Um das Rezept "Forelle in Süpchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung