Melonen-Trifle

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Honigmelone 150 g
Piel de Sapo-Melone 0,5
Galiamelone 0,5
Zitrone, unbehandelt 1
Mascarpone 150 g
Magerquark 250 g
Honig 2 EL
süßen Wein 3,5 EL
Cantuccini 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
18,3 g
Fett
10,2 g

Zubereitung

1.Die Melonen entkernen, das Fruchtfleisch auslösen und in ungefähr gleichgroße Würfel schneiden. Eine Zitrone auspressen. Den Saft mit den Melonenstücken mischen.

2.Von der Zitrone die Schale abreiben und den Saft auspressen. Beides mit Mascarpone, Quark und dem Honig vermischen. Wein unter die Creme rühren. Mit Honig, Zitronensaft oder Wein abschmecken.

3.Nun alles abwechselnd in ein Glas einschichten - zuerst die Melonenstücke, darauf eine Schicht Cantuccini, dann eine Schicht Mascarponecreme usw. Mit Creme abschließen, mit den restlichen Melonenstücken, Cantuccini und mit Minze oder Zitronenmelisse dekorieren.

4.Sieht gut aus - und schmeckt noch besser! Mindestens 3-4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Melonen-Trifle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Melonen-Trifle“