Überbackene Scholle

15 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 g
Salz etwas
Spinat frisch 100 g
Butter 1 TL
Schollenfilets geräuchert 4
Sahne 250 ml
Ei 1
Pfeffer aus der Mühle etwas
Gouda gerieben 75 g
Petersilie 0,5 Bund

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.In Salzwasser ca. 8 min kochen. Fächerförmig in eine gefettete Form schichten. Spinat waschen. Butter mit einer 1/2 Tasse Wasser erhitzen und den Spinat 2 min blanchieren,abkühlen lassen, gut ausdrücken und über die Kartoffeln verteilen.

2.Backofen auf 220 Grad vorheitzen. Fischfilets in Stücke zupfen und über dem Spinat verteilen. Sahne mit dem Ei verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Fisch gießen. Mit dem Käse bestreuen und im Backofen 25 min. überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Scholle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Scholle“