Deko-Idee: "Muffin-Schafe"

15 Min schwer
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Muffin nach Wahl 1 heller
Frischkäse 1 EL
Puderzucker 2 EL
Mini-Marshmallows 10 weiße
Marshmallow 1 weißes
Zartbitterschokolade etwas

Zubereitung

1.Frischkäse mit Puderzucker glattrühren, dick auf die Muffins streichen. Die kleinen Muffins quer halbieren (zu 2 kleinen dicken Marshmallowhälften). Die großen Muffins einmal längs halbieren (zu 2 langen, dünnen Marshmallowhälften) und dann quer zu Dreiecken schneiden. Schokolade schmelzen und abkühlen lassen.

2.Nun basteln wir das Schaf. Los gehts mit den Marshmallow-Dreiecken. 2 davon als Ohren auf den Guss drücken (die anderen 2 anderweitig verwenden oder naschen). Die Minimarshmallows in 2 Reihen vom Rand her auf den Muffin legen. Diese stellen das Fell dar. Mit Zartbitterschokolade nun Augen, Nase und Mund in den Freiraum malen. Trocknen lassen. Fertig ist das (wortwörtlich) süße Schaf.

3.(Hab Fotos hochgeladen... allerdings hatte ich keine Mini-Marshmallows, daher sieht das "Fell" etwas .. naja... zerzaust aus... Solltet ihr das nachbasteln, freu ich mich natürlich über eure Fotos - vielleicht bekommen wir ja eine ganze Herde zusammen?!)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Deko-Idee: "Muffin-Schafe"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Deko-Idee: "Muffin-Schafe"“