Chinesische Frühlingsrollen

Rezept: Chinesische Frühlingsrollen
29
00:40
5
2518
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Frühlingszwiebeln
1/2 Bund
Petersilie
1 EL
Öl
500 g
gemischtes Hackfleisch
Salz, Pfeffer
Curry
450 g
Teig für Frühlingsrollen
Öl zu Frittieren
Saft einer Zitrone
1 Prise
Zucker
3 EL
Olivenöl
1
Zwiebel
1/2
Salatgurke
4
Fleischtomaten
1
Eisbergsalat
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3604 (861)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
95,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinesische Frühlingsrollen

ZUBEREITUNG
Chinesische Frühlingsrollen

1
Frühlingszwiebeln waschen, putzen, Petersilie abbrausen, beides hacken. Zwiebeln in 1 EL Öl dünsten , Hack zufügen, krümelig braten. Salz, Pfeffer ,Petersilie, Curry zufügen. Teig mit Hackmasse belegen, aufrollen, im heißen Frittierfett rundum ausbacken.
2
Zitronensaft, Zucker , Salz, Pfeffer, Olivenöl verrühren. Zwiebel abziehen, würfeln. Gurke und Tomaten abbrausen, klein schneiden, Salat putzen, waschen. Alles mit Dressing und Schnittlauch mischen.

KOMMENTARE
Chinesische Frühlingsrollen

Benutzerbild von dida1964
   dida1964
leeeeeeeeeeeeeeeeeecker
Benutzerbild von Schnuffi0207
   Schnuffi0207
Die werd ich mal ausprobieren...LG 5*
Benutzerbild von cinderella1024
   cinderella1024
supi 5 Sterne
   Hermine
Ich würde auch sehr gerne ein Rezept für einen SELBSTGEMACHTEN FRÜHLINGSROLLENTEIG kennenlernen .... Gibt es hier Insider dafür ??? LG Hermine
   bk002
rezept klingt lecker, habe jedoch eine Frage wo bekomm ich de Frühlingsrollenteig her, suche schon überall aber finde keinen und wie man solchen möglicherweise selbst herstellt weiß ich leider nicht

Um das Rezept "Chinesische Frühlingsrollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung