Lolly Cakes

Rezept: Lolly Cakes
super für den Kindergeburtstag, schmeckt Erwachsenen genau so gut
super für den Kindergeburtstag, schmeckt Erwachsenen genau so gut
00:15
3
4762
5
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
2
Eier
100 gr.
Zucker
100 gr.
Margarine
100 gr.
Mehl
1 TL
Backpulver
1 Päckchen
Puddingpulver Vanille
1 Prise
Salz
Kuvertüre
Deko nach Wunsch z.B. Streusel, Süßigkeiten
1
Lolly Cake Backform
16
Holzstiele
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
15
Preiskategorie
€ €
kJ (kcal)
1951 (466)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
55,9 g
Fett
25,8 g
TIPP!
Das gesunde Mittagessen im Büro – preiswerte und schnelle Ideen für die Mittagspause - Tip
Das gesunde Mittagessen im Büro – preiswerte und schnelle Ideen für die Mittagspause
Pausenbrot oder Gemeinschaftsessen – tolle Ideen für Ihr Mittagessen im Büro
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!
Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B  - Tip
Altes Brot verwerten – Tipps für den genussvollen Plan B
Kochen und Backen mit Brotresten

ÄHNLICHE REZEPTE
Lolly Cakes

ZUBEREITUNG
Lolly Cakes

1
Eier und Zucker schaumig schlagen.
2
Margarine dazugeben und weiter schlagen.
ANZEIGE
3
Mehl, Salz, Backpulver und Puddingpulver gut unterrühren.
4
Backform fetten und die kleinen Lolly Formen zu 2/3 mit Teig füllen. Holzstiele in den Teig drehen.
5
Bei 170° ca. 12 min backen. Kurz in der Form abkühlen lassen und heraus nehmen. Restlichen Teig einfüllen. Teigmenge ergibt 16 Stück.
6
Die völlig erkalteten Lolly Cakes mit Kuvertüre und Süßigkeiten dekorieren.

KOMMENTARE
Lolly Cakes

Benutzerbild von shopping-ricci
   shopping-ricci
Super, habe genau so ein rezept gesucht, habe meine nämlich verloren. Und nicht jeder Teig ist geeignet für die "Kuchen am Stiel"-Backformen, die ich auch im Schrank habe. Für jeden Kindergeburtstag, oder überhaupt, der Renner schlechthin!!!
ANZEIGE
   K***********1
Tolle Idee :) Königlichen Dank
   N******8
Ist doch mal ne tolle Idee! LG Nadine

Um das Rezept "Lolly Cakes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.