Los
Newsletter bestellen

Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen

Ohne Ei, aus Vollkornmehl! Hat schon meine Oma gemacht, nur halt mit Weizenmehl! ;o)
4,97
bisher 75 Bewertungen
, 28 Kommentare,
26 Mal favorisiert, 2165 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen
Rezept mit Bild: Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen
Bild einstellen
500 gMagerquark
375 gWeizen Vollkornmehl
250 mlMilch fettarm
40 gTrockenhefe
100 gFruchtzucker
60 gÖl
1 PriseSalz
1 ELVanille-Extrakt
Öl zum fritieren
wer will auch Zimt
Zucker oder Puderzucker

Rezept Zubereitung Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen

1 Alle Zutaten miteinander verrühren, zum Schluss den durch ein Sieb gedrückte Quark unterheben. an einen warmen Ort etwas aufgehen lassen.
2 Öl heißwerden lassen und von dem Teig 2 EL abstechen und goldbraun ausbacken. Ich habe Rapsöl genommen und einen etwas höheren Topf. Geht auch sehr gut in der Friteuse.
3 Mit Fruchtzucker/Zimt oder Puderzucker bestreuen.
4 Dazu passt sehr gut Apfelmus.
Rezeptinfos für:

Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 820 (196)
Eiweiß 9,8 g
Kohlenhydrate 27,2 g
Fett 5,5 g
 
Original New Balance
Original New Balance
Lifestyle zeigen und dem Outfit den nötigen Farbklecks verabreichen.
 
Deutschland grillt!
Deutschland grillt!
Extrem heiß: Zwei verchromte Grillroste und ein höhenverstellbares Ablagegitter.

Kommentare (bisher 28) zu:

Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen

Bewertung für Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen bitte oben rechts abgeben!
Maître
21.03.2011 05:32 Uhr
Da hatte ich heute Lust drauf !! ich hatte nur Weizenmehl im HAus , aber es ist auch mir super gelungen , Danke für das Rezept !!!!LG Jacqueline
Küchenchef
07.03.2011 12:10 Uhr
Heute hab ich die Quarkbällchen gemacht. Wow einfach klasse die schmecken soooooooooooooo gut,ich hab noch nie so einen guten Teig gehabt. So richtig flufffig sind die geworden und jetzt bekommt mein Chef ein paar davon.
Küchenchef
23.02.2011 19:15 Uhr
Ich liebe diese Dinger und habe sie schon seit Ewigkeiten nicht mehr gegessen. Danke für das Rezept! 5 ***** LG Ina
Tellerwäscher
18.11.2010 21:45 Uhr
lecker ....mampf...
Tellerwäscher
16.10.2010 20:45 Uhr
Das hab ich schon lange gesucht, 5 Stars
Profi-Koch
29.08.2010 13:55 Uhr
quarkbällchen.... endlich ein rezept .. :) meine kiddies werden jubeln. Danke.. !
Maître
08.08.2010 10:57 Uhr
Ich freue mich schon auf kommenden Fasenacht in Herbolzheim. Alle Nachbarn und Freude werden ihre "Kuechli" bestimmt genießen 5 ***** für dich Raynolda
Maître
30.07.2010 12:06 Uhr
die sehen aber lecker aus ***** ;o)
Maître
10.07.2010 16:05 Uhr
ERinnertmich an viele schöne Jahre im Schwäbischen. Lasse Dir dafür gerne 5 Sternchen da. LG Michael
Maître
01.05.2010 15:45 Uhr
Die mag ich total gerne! LG Angela

Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen
© kochbar.de: Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen Rezept - Badische Fasentskuechli oder auch Quarkbällchen Rezepte kochen. Insgesamt 421442 Rezepte bei kochbar.de