Suche nach: „3 Johannisbeer Blechkuchen Rezepte“

Seite:
  • <
  • 1
  • >

Johannisbeer-Blechkuchen passt zu allen Gelegenheiten

Wenn im Sommer die Johannisbeerzeit beginnt, sollten Sie eines dieser Rezepte umsetzen. So kreieren Sie einen schmackhaften Blechkuchen, der hervorragend für Feste geeignet ist, bei denen viele Personen zu Besuch kommen. Doch auch im Alltag überzeugt der Johannisbeerblechkuchen. Je nach Rezept können Sie übrig gebliebene Kuchenstücke einfrieren oder mit ins Büro nehmen. Ebenfalls für ein Picknick im Grünen ist dieser Kuchen ideal. Außerhalb der Johannisbeersaison können Sie auf Tiefkühlware zurückgreifen.

Raffinierte Varianten vom Johannisbeerblechkuchen

Als Basis für den Johannisbeerblechkuchen dient ein Rührteig. Diesen belegen Sie mit Johannisbeeren. Auch weitere Zutaten wie Vanillepudding, Schmand oder Quark können zum Einsatz kommen. Einige Kuchenvarianten begeistern zudem durch eine Schicht von Streuseln oder Mandeln. Ganz gleich, welches Rezept Sie wählen: Diese Früchtekuchen vom Blech schmecken immer lecker und sind einfach zu backen. Sie benötigen keine großen Vorkenntnisse für die Kuchenzubereitung, damit Sie Ihnen gelingen. Bei Bedarf können Sie das Blech natürlich durch eine runde Form ersetzen.

Rezept der Woche

Cevapcici

Cevapcici

Benutzerbild von Dibow2
Rezept von Dibow2
vom 25.10.2012
20 Min
mittel-schwer
günstig
(19)

Empfehlung