Räucherlachspralinen

55 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dill 1 Bd
Räucherlachs 500 g
Frischkäse 200 g
Meerrettich a.d. Tube 2 TL
Gelatine weiß 3 Blatt
Sahne 100 g
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.200 g Lachs in Würfel schneiden. Die restl. Scheiben beiseite stellen. Dill klein schneiden, etwas für die Deko aufheben.

2.Frischkäse mit Dill, Lachswürfeln und Meerrettich vermischen und pürieren. Gelatine einweichen und ausdrücken.

3.In einem Topf 2 EL der Sahne mit der Gelatine erwärmen und auflöseeen und vorsichtig unter die Frischkäse-Lachs-Masse rühren.

4.Die restl. Sahne steif schlagen und unterheben. Mit Pfeffer würzen. Eisportionierer mit Lachs auslegen und Masse füllen. Im Kühlschrank mind 30 Min. kühlen.

5.Alternativ kann man auch den ganzen Lachs kleinschneiden und pürieren. Dann aus der Masse Nocken stecken und mit Salat anrichten. Beidesmal passt am besten Baguette dazu

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Räucherlachspralinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Räucherlachspralinen“