Gedämpfte Fischfilets mit Kräutern

25 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fischfilets z.B Flundern, Felchen, Forellen, Zander 400 g
Zitronensaft etwas
Salz, Pfeffer etwas
Zwiebeln 1 Stk.
Kräuter z.B. Petersilie, Dill, Estragon 1 Bund
Wasser 0,5 dl
Bouillon etwas
Butterflöckchen etwas
Rahm 3 EL
Kräuter etwas

Zubereitung

1. Filets mit Zitronensaft beträufeln. 2. würzen 3. Kräuter fein schneiden, in Grainforn geben Fischfilets darauflegen 4. Wasser und Bouillon beifügen¨ 5. Butterflöcken (je einen) darüberverteilen, zudecken Dämpfen Untere Ofenhälfte 180°C 15 - 25 min. 6. Rahm zugeben Fischfilets in den letzten 5 min. ohne Deckel dämpfen 7. Kräuter fein schneiden und darüber streuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gedämpfte Fischfilets mit Kräutern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gedämpfte Fischfilets mit Kräutern“