Kaba-Kuchen

Rezept: Kaba-Kuchen
Schön locker und saftig
17
Schön locker und saftig
00:20
4
5925
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Eier
2 Tassen
Zucker
1 Tasse
Kaba
200 g
gehackte Mandeln
1 Tasse
Öl
2 Tassen
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
1 Tasse
Mineralwasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1808 (432)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
48,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kaba-Kuchen

Amaretto wie Laura ihn mag
Sprudelkuchen Muffins

ZUBEREITUNG
Kaba-Kuchen

Alle Zutaten der Reihe nach verrühren, in eine vorbereitete Rührkuchenform füllen und bei 180° ca. 1 Stunde backen. Nach dem Abkühlen mit Staubzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Kaba-Kuchen

Benutzerbild von Miez
   Miez
... und genießen! Fein gemacht, so einen Kuchen mag ich auch. GGLG Micha
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Toller Tassen - Kuchen........................Würde mir auch sehr gut schmecken...........................GLVG.
Benutzerbild von ginamarie
   ginamarie
Der selben Meinung, wie Rosinenschneckele bin ich auch, besonders diesen Selterswasserkuchen, der ist richtig fluffig. 5***** LG Regina
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Ein Stückchen Rührkuchen ist mir manchmal lieber als ein Stück Torte....klingt lecker ! 5 ***** LG Gabi

Um das Rezept "Kaba-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung