Garnelen-Wildlachs-Spieße

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Garnelenschwänze geschält entdarmt und vorgegart 250 g
Wildlachs 250 g
Öl 4 Eßl.
Frische Kräuter, ich nahm: etwas
Schnittknoblauch, Petersilie, Kreta-Majoarn und Rosmarin etwas
Zitronensaft 1 Spritzer
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Knoblauch 1 Zehe
Chilischote geschnitten 1 rote

Zubereitung

1.Kräuter klein schneiden und mit Öl, Zitronensaft, Chili, Salz, Pfeffer und gepresste Knobizehe mischen.

2.Wildlachs in Würfel schneiden und mit den Garnelen in der Kräutermarinade einlegen. Wenn möglich 2-3 Stunden.

3.Wildlachs und Garnelen abwechselnd auf Spieße stecken.

4.3-4 Minuten grillen oder Braten.

5.Schmeckt super zu friachem Baguette!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen-Wildlachs-Spieße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen-Wildlachs-Spieße“