Maffiatorte für 1 Backblech

Rezept: Maffiatorte für 1 Backblech
leckeres Partyrezept
6
leckeres Partyrezept
01:30
3
4878
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1500 gr.
Hackfleisch gemischt
3
Eier
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, edelsüss
1 Ds.
Champignons
4 große
Zwiebeln in Ringe geschnitten
3
Paprika gewürfelt
4 große
Tomaten in Scheiben
1 Glas
Zigeunersauce
1 Becher
Schmand
2 EL
Oel
0,5 Tasse
Tomaten oder Curryketchup nach Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1029 (246)
Eiweiß
18,6 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
19,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Maffiatorte für 1 Backblech

SCHINKEN - FRISCHKÄSE -HÄPPCHEN gebacken
Brot mediteran

ZUBEREITUNG
Maffiatorte für 1 Backblech

1
Hackfleisch zubereiten und auf dem Backblech verteilen. Mit Pilzen, Zwiebeln, Paprika und Tomaten belegen. Zigeunersauce, Schmand, Oel und Tomatenketchup verrühren und auf dem Hackfleisch verteilen. Bei 190 Grad ca. 1 Stunde im Backofen garen lassen.
2
Dazu reicht man Brötchen.

KOMMENTARE
Maffiatorte für 1 Backblech

Benutzerbild von Ragnar
   Ragnar
Wer so ein richtiger Mafiosi werden will... Nur mit Gilas Mafiatorte... 5*. LG "der Pate"
Benutzerbild von linusseinemama
   linusseinemama
5 Sterne von der Cosa Nostra!
Benutzerbild von bonnie4
   bonnie4
Das Rezept gefällt mir für die nächste Party. 5*****

Um das Rezept "Maffiatorte für 1 Backblech" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung