Los
Newsletter bestellen

Amarenakirschen

Mit und ohne Amaretto, ich konnte mich nicht entscheiden
5,00
bisher 90 Bewertungen
, 28 Kommentare,
19 Mal favorisiert, 4361 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Amarenakirschen
Rezept mit Bild: Amarenakirschen
Bild einstellen
1800 GrammKirschen, entsteint
1 KiloZucker
1 Zitrone
1 FläschenBittermandel Aroma
Mit Amaretto
5 ElAmaretto
Ohne Amaretto
1 TlVanille Extrakt

Rezept Zubereitung Amarenakirschen

1 Die Kirschen entsteinen und einmal durchschneiden. In eine Schüssel geben und mit dem Zucker vermischen. Abgedeckt ca. 4 Stunden ziehen lassen.
2 Jetzt den Saft einer Zitrone und das Bittermandelaroma unterrühren. In zwei Töpfe aufteilen.
3 In dem Topf ohne Alkohol kommt noch ein Teelöffel Vanille Essenz hinein.
4 Die Kirschen sollen einmal aufkochen und dann ca. 15 min. Bei mittlerer Hitze köcheln. Hin und wieder umrühren.
5 In den Topf ohne Vanille Essenz kommt ca. 5 Minuten vor dem abfüllen das Amaretto hinein.
6 Die Amarenakirschen in saubere und abgekochte Gläser füllen, den Deckel sofort schließen und für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Dunkel lagern
7 Schmeckt besonders gut zu Eis oder Waffeln.
Rezeptinfos für:

Amarenakirschen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 1331 (318)
Eiweiß 0,0 g
Kohlenhydrate 28,3 g
Fett -
 
Helden gesucht!
Helden gesucht!
Ein 3D-Fantasy-Rollenspiel der Extraklasse! Spiel die Drakensang-Saga jetzt online weiter!
 
"Ich bin rundum zufrieden!"
"Ich bin rundum zufrieden!"
Erstaunlich: Die Mutter von drei Kindern hat in einem Jahr 25 Kilo abgespeckt.

Kommentare (bisher 28) zu:

Amarenakirschen

Bewertung für Amarenakirschen bitte oben rechts abgeben!
Küchenhilfe
01.11.2013 21:47 Uhr
Juchu, nächster Sommer, wenn die Napoleonkirschen reif sind. ist dieses Rezept sicherlich einer meiner Favoriten. Ich liebe Amarenakirschen, Lezzetli. Danke. 5*****
Küchenchef
18.07.2013 21:41 Uhr
Heute habe ich deine Amarenakirschen auch gekocht! Ein Traum!!! ( :-) allerdings mit etwas mehr Amaretto... hicks... ) 5 ***** von Corinna
Tellerwäscher
29.05.2012 21:31 Uhr
Uiuiui , klingt das super - ich probiers heuer sicher aus ! ***** für Dich und glg
Maître
24.08.2011 19:11 Uhr
das muss ich doch mal ausprobieren, dafür 5 liebe * * * * * Da wird meine bessere Hälfte sicher reinhauen. ;-) LG Sabine
Maître
31.07.2011 23:31 Uhr
Sehr lecker - werde mal beide Varianten probieren ! LG Bettina
Küchenchef
21.07.2011 09:26 Uhr
Ich lieeeebe Amarenakirschen!!!5***** für dich LG, Lina
Maître
16.07.2011 00:20 Uhr
Super Rezept das muß ich mal probieren , leihe mir das Rezept schnell aus lasse schon mal 5 sterne zurück . L. Grüsse Irene
Maître
07.07.2011 09:04 Uhr
..... interessante dolle Variante ....dafür ★★★★★
Maître
04.07.2011 12:18 Uhr
darf ich denn die doppelte portion amaretto haben - find ich superlecker.... l.g. emari
Maître
24.06.2011 14:08 Uhr
Ich habe die Kirschen gemacht,sie sind sehr lecker.Leider kann ich Dir nicht mehr Sterne geben.LG Elfi

Amarenakirschen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Amarenakirschen
© kochbar.de: Amarenakirschen Rezept - Amarenakirschen Rezepte kochen. Insgesamt 422556 Rezepte bei kochbar.de