Los
Newsletter bestellen

Bami Goreng "ORIGINAL"!

Kochte eine chinesische Köchin auf N24. Ich hab es 1:1 nachgekocht! Saulecker! ;o) ...aber etwas aufwendig!
4,96
bisher 119 Bewertungen
, 42 Kommentare,
89 Mal favorisiert, 71734 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Bami Goreng "ORIGINAL"!
Rezept mit Bild: Bami Goreng "ORIGINAL"!
Bild einstellen
2 halbeHähnchenbrüstchen in
Würfel
125 gGarnelen
100 gZuckerschoten
1 großeKarotte in Stifte
1 Zwiebel in Würfel
2 ZehenKnoblauch gepresst
1 StückIngwer gepresst/ nehm immer
die Knobipresse
4 große BlätterWeißkohl in kleine Stücke
geschn.
0.5 Chilischote in Ringe
3 HandvollMungobohnensprossen frisch
geputzt
Knoblauchpfeffer aus meinem
KB
Sojasoße dunkel
Ketjap Manis / süße
Sojasoße
Chilisoße (Sambal Oelek)
125 gAsiatische Nudeln aus
Weizenmehl ohne Ei, Keine
Reisnudeln nehmen!!!

Rezept Zubereitung Bami Goreng "ORIGINAL"!

1 Nudeln nach Packungszubereitung kochen.
2 Öl im Wok erhitzen. Darin Hähnchen scharf anbraten und danach die Garnelen dazugeben. Mit Knobipfeffer würzen. Dann Zuckerschoten hinzufügen u d den Deckel auf den Wok geben. Ca. 10 Min.
3 Dann Karottenstifte, Zwiebelwürfel, Knobi, Ingwer, Weißkohl, Chili, Nudeln und Bohnen dazugeben. Deckel wieder drauf für 5 Minuten.
4 Mit Knoblauchpfeffer, Sojasoßen, Ketjab Manis, Sambal Oelek würzen.
5 Servieren!
Rezeptinfos für:

Bami Goreng "ORIGINAL"!

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit nicht angegeben
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 171 (41)
Eiweiß 2,3 g
Kohlenhydrate 7,5 g
Fett 0,1 g
 
Schöne Shirts
Schöne Shirts
Lockere Shirts mit Rundhalsausschnitt und langen Ärmeln im schönen Design.
 
Die Welt der Royals
Die Welt der Royals
Hier erfahren Sie  alles über Catherine, William & Co.

Kommentare (bisher 42) zu:

Bami Goreng "ORIGINAL"!

Bewertung für Bami Goreng "ORIGINAL"! bitte oben rechts abgeben!
Profi-Koch
08.10.2012 16:19 Uhr
Informativer KommentarHabe heute dein Rezept nachgekocht (mit leichter Abwandlung: mangels Zuckerschoten habe ich keine verwendet und ich habe kurze bandnudeln verwendet, ansonsten alles gleich, denke sollte nicht anders geschmeckt haben) Hat uns alles super geschmeckt. 5 ***** für dich
Küchenchef
09.11.2014 17:36 Uhr
Schmeckt und sieht sehr gut aus. , 5***** liebe grüße Uschi
Maître
24.08.2014 15:57 Uhr
Da wir sehr gerne chinesisch essen und nicht immer zum Chinaman gehen wollen, ist das genau der Hit!!!!! Ich bin begeistert, dafür stelle ich mich gerne in die Küche. Da ich es mir gleich mal eben mitgenommen habe, möchte ich nicht vergessen, auch zu bezahlen. Also, hier meine allerliebsten Sternchen und Sonntagsgrüße - Gabi
Profi-Koch
21.05.2014 16:01 Uhr
wow sieht das lecker aus *sabber werde ich ganz bestimmt nach kochen. ich liebe chinesische Küche aber traue mich selbst noch nicht wirklich dran. Nur so einfache Gerichte :D
Maître
03.03.2014 21:07 Uhr
Mhm so mag ich es 5* für dich
Maître
08.02.2014 17:07 Uhr
Viel Arbeit die sich lohnt. Mag das sehr. HG Gina
Maître
18.01.2014 19:31 Uhr
Lecker, das werde ich bestimmt mal ausprobieren. "Geklaut" hab ich das Rezept schon mal. DANKE, dafür lasse ich 5***** da. LG, Andreas.
Küchenchef
25.10.2013 11:20 Uhr
Sehr aufwendig, das Schnippeln- aber das Ergebnis spricht für sich! Mhhh lecker
Maître
24.09.2013 23:12 Uhr
Hallo....Man sieht das Lecker aus.....Traumhaft.... Ich arbeite mit meinen Rezepten auch gerne mit Ketjap Manis...Hätte da noch ein Tolles Rezept damit...Hihi...Das brigt mich au Tolle Ideen....LG aus dem schönen Lüneburg sendet dir Andy
Maître
30.08.2013 21:17 Uhr
Sieht lecker aus ist Interessant und schmeckt bestimmt, dafür ***** und LG

Bami Goreng "ORIGINAL"!-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Bami Goreng "ORIGINAL"!
© kochbar.de: Bami Goreng "ORIGINAL"! Rezept - Bami Goreng "ORIGINAL"! Rezepte kochen. Insgesamt 427620 Rezepte bei kochbar.de