Ribiselkuchen mit Schneehaube

Rezept: Ribiselkuchen mit Schneehaube
wohin mit all den ribiseln??? am besten erstmal auf einen kuchen !!!
wohin mit all den ribiseln??? am besten erstmal auf einen kuchen !!!
35
47103
42
Zutaten für
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
200 Gramm
Butter
180 Gramm
Zucker
3 ganze
Eier
2 cl
Cassis Likör
100 ml
Sauerrahm
200 Gramm
Mehl
1 Teelöffel
Backpulver
200 Gramm
Ribisel / Johannisbeeren
3 Esslöffel
Zucker
SCHNEEHAUBE:
5
Eiklar
150 Gramm
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1892 (452)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
60,1 g
Fett
22,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ribiselkuchen mit Schneehaube

ZUBEREITUNG
Ribiselkuchen mit Schneehaube

ANZEIGE
1
ribisel waschen und vom stiel streifen
2
weiche butter mit dem zucker in der küchenmaschine schaumig schlagen - eier nacheinander dazurühren - dann den cassis und den sauerrahm zugeben und weiterschlagen
3
mehl und backpulver vermischen und unter mit dem rührteig gut vermischen - die teigmasse danach auf ein mit backpapier belegtes blech streichen - ribisel gleichmäßig drauf verteilen und etwas in den teig hineindrücken - über die ribisel 3 esslöffel zucker streuen
4
20 min bei 180 grad backen - währenddessen die schneehaube vorbereiten
5
SCHNEEHAUBE: eiweiß und zucker zu einem seeeehr steifen schnee schlagen - die schneemasse in einen spritzbeutel füllen - kuchen aus dem backrohr holen und die schneehaube aus dem spritzbeutel auf den heißen kuchen spritzen - den kuchen danach sofort wieder ins backrohr schieben - ca. 10 min. bei viel oberhitze backen bis die scheehaube farbe bekommt.

KOMMENTARE
Ribiselkuchen mit Schneehaube

   Ingibaer
Super! Danke für das tolle Rezept
ANZEIGE
Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Sehr stimmiges Rezept, hat uns hervorragend geschmeckt!!!!!!!!!!
Benutzerbild von Bettina2010
   Bettina2010
Ein tolles Rezept!!!! LG Bettina
   T*******7
Das habe ich gerade entdeckt. Ein hervorragendes Rezept, mops ich mir mal. GLG Steffi
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
toll merci backe ich nach und richtig gern lg..

Um das Rezept "Ribiselkuchen mit Schneehaube" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.