Spaghetti-Salat a la Nono

Rezept: Spaghetti-Salat a la Nono
00:25
4
337
1
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
250 Gramm
Spaghetti
250 Gramm
Fleischwurst
1 Bund
Frühlingszwiebeln
5 EL
Öl
4 EL
Maggi
1 EL
Kräuteressig
1
Knoblauchzehe
etwas Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1473 (352)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
21,9 g
Fett
24,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti-Salat a la Nono

ZUBEREITUNG
Spaghetti-Salat a la Nono

Die Spaghetti im Salzwasser al dente kochen und kurz abtropfen lassen. Das Öl unterrühren, sodass die Spaghetti nicht zusammenkleben (die Ölmenge kann je nach Spaghettiart auch etwas mehr sein) und den Knoblauch pressen und dazugeben. Maggi, Essig und etwas Zucker dazugeben. Sobald die Spaghetti abgekühlt sind die Fleischwurst in kleine Würfel sowie die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und unter die Spaghetti heben. Den Salat dann im Kühlschrank etwas ziehen lassen. Wer mag, kann auch mehr Maggi hinzugeben, je nachdem wie kräftig man gewürzt haben möchte.

KOMMENTARE
Spaghetti-Salat a la Nono

   M**********t
Ich, als alte Nudeltante, finde das Rezept super. Schwups... und schon in meinem KB verschwunden :-)) GLG Steffi
Benutzerbild von Scneewittchen
   Scneewittchen
Lecker, ich liebe diesen Salat.
Benutzerbild von Kofin
   Kofin
ja nehm ich auch mit und geb die 5* Lg mike
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
klaue Dein Rezept gerne habe kein Geld zu bezahlen lasse Dir 5 glitzerne Sterne

Um das Rezept "Spaghetti-Salat a la Nono" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.