Suche nach: „3 Rumwürfel Rezepte“

Seite:
  • <
  • 1
  • >

Rumwürfel – das ganz besondere Gebäck

Wer kann schon widerstehen, wenn süße Teigwürfel in einem Guss aus Puderzucker und Rum gebadet werden? Bereits mit einfachen Rezepten können Sie hervorragende Rumwürfel selbst machen. Natürlich ist auch Teilen und Verschenken erlaubt – zum Beispiel zum Adventstee oder als kleines Mitbringsel zu Nikolaus. Achten Sie nur darauf, dass die Kinder nicht davon naschen, denn für die Kleinen enthält dieses Gebäck eindeutig zu viel Alkohol. Aber alle Erwachsenen dürfen ohne Bedenken zugreifen.

Tipps für die perfekten Rumwürfel

Um einen lockeren Teig zu erhalten, schlagen Sie am besten zuerst Eischnee. Heben Sie dann die weiteren Zutaten vorsichtig mit einem Löffel unter. Sie wünschen einen besonders intensiven Rumgeschmack? In dem Fall können Sie zu Rumaroma aus der Backwarenabteilung greifen. Es ist nicht nötig, die Würfel schon vor dem Backen zu formen. Geben Sie einfach den Teig in eine viereckige Backform, die nicht zu groß ist, und schneiden Sie nach dem Backen Vierecke aus.

Rezept der Woche

Pizza Caprese wie beim Italiener

Pizza Caprese wie beim Italiener

Benutzerbild von Sikei
Rezept von Sikei
vom 02.04.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(6)

Empfehlung