36 Pflaumenkuchen mit Pudding Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Pflaumenkuchen Mit Pudding Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hefeteig siehe KB
  • Belag
  • Zwetschgen
  • Zucker
  • Zitronenaroma
  • Vanillepudding
  • Eier
  • Sauerrahm
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für den Teig
  • Margarine
  • Vanillinzucker
  • Eier
  • Schmand
  • Backpulver
  • Mehl
  • Zutaten für den Belag
  • Pflaumen
  • Magerquark
  • Creme fraiche
  • Zucker
  • Vanille-Pudding
  • Zutaten für die Streusel
  • Mehl
  • Zucker
  • Butter
  • Zimmt bei bedarf mehr
  • Öl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Butter
  • Milch
  • Zucker
  • Eier
  • Backpulver
  • Pflaumen tiefgefroren
  • Quark
  • Sonnenblumenöl
  • Vanillepudding
  • Milch
  • Zucker
ZUTATEN
Kuchen - Pflaumenkuchen - Rezept
Kuchen - Pflaumenkuchen
02:30
116k
186
ZUTATEN
  • FÜR DEN TEIG
  • Mehl
  • Butter oder Sonja
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Ei
  • Salz
  • FÜR DEN BELAG
  • Pflaumen
  • Vanillepudding
  • FÜR DIE STREUSEL
  • Butter
  • Mehl
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Margarine
  • Zucker
  • Ei
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Pflaumen
  • Vanillepudding
  • Zucker
  • Milch
  • Mehl
  • Zucker
  • Butter
  • Zimt
  • Vanillezucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eier M
  • Mehl
  • Backpulver
  • Milch
  • Vanillepudding
  • Pflaumen
  • Butter
  • Zucker
  • Mehl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für den Teig
  • Butter weich
  • Zucker weiß
  • Vanillezucker
  • Eier Freiland
  • Salz
  • Haselnüsse gemahlen
  • Mehl
  • Backpulver
  • Zimt gemahlen
  • Für den Pudding
  • Milch
  • Vanillepudding
  • Zucker weiß
  • Eier Freiland
  • Für den Belag
  • Pflaumen
  • Zucker weiß
  • Zimt gemahlen
  • Für die Streusel
  • Mehl
  • Zucker weiß
  • Butter kalt
  • Mandeln gemahlen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Vanillepudding Pulver
  • Milch
  • Zucker
  • Eigelb
  • Eiweiß
  • Mehl
  • Hefe Würfel
  • lauwarme Milch
  • Zucker
  • flüssige Butter oder Magarine
  • Eier
  • Salz
  • Zwetchgen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Trockenhefe
  • Ei
  • Butter flüssig
  • Milch lauwarm
  • Zucker
  • Joghurt 10 Fett
  • Milch
  • Vanillepudding
  • Zucker
  • Ei
  • Pflaumen entsteint und halbiert - etwa 1,2 kg mit Stein
  • Vanillezucker
  • Zimt
  • Mehl
  • Butter weich
  • Zucker
ZUTATEN
Pflaumenkuchen - Rezept
Pflaumenkuchen
01:00
3k
2
ZUTATEN
  • Mehl
  • Hefe
  • Zucker
  • Butter
  • Milch
  • Eier
  • Pflaumen
  • Vanillepuddingpulver
  • Zucker
  • Milch
  • Quark
ZUTATEN
Pflaumenkuchen - Rezept
Pflaumenkuchen
9,5k
253
ZUTATEN
  • Pflaumen frisch
  • Butter weich
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Salz
  • Eier
  • Vanillepuddingpulver
  • Mehl gesiebt
  • Backpulver
  • Zitronensaft
  • Sahne zum Verzieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
  • Mehl
  • Eier
  • Backpulver
  • Pflaumen
  • Zimtzucker
  • Orangensaft oder etwas mehr
ZUTATEN
ZUTATEN
  • tk hefeteig
  • zwetschcken oder pflaumen
  • Zucker
  • Pflanzenöl
  • Zimt
  • vanillepuddingpulver
  • Milch
  • etwas butter
  • etwas zucker
  • etwas mehl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Ei
  • Mehl
  • Backpulver
  • Magerquark im Sieb abgetropft
  • Butter
  • Zucker
  • Zitronenaroma
  • Vanillepuddingpulver
  • Pflaumen frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Butter kalt
  • Salz
  • Ei
  • Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
  • Milch
  • Schmand
  • Pflaumen frisch
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Pflaumenkuchen mit Pudding – die cremige Variante

Probieren Sie doch einmal einen Pflaumenkuchen mit einer leckeren Puddingschicht – Ihre Gäste werden ihn lieben. Egal ob Sie Vanille-, Mandel- oder Sahnepudding bevorzugen: Ein Pflaumenkuchen mit Pudding schmeckt besonders cremig. Anstelle der Pflaumen eignen sich ebenso Birnen (in diesem Fall können Sie sogar einen Schokopudding kochen), Rhabarber oder Stachelbeeren. Wem die Zeit fehlt, einen Pudding zu kochen und diesen abkühlen zu lassen, der kann das Grundrezept auch für einen normalen Obstkuchen verwenden.

Pflaumenkuchen mit Pudding – unglaublich viele Variationen

Ein Pflaumenkuchen mit Pudding sollte mindestens für 45 Minuten, besser für eine Stunde, im Ofen gelassen werden. Den Pudding kann man sowohl auf einem Hefeteig als auch auf einem Mürbeteig oder einem Quark-Öl-Teig verteilen. Da er so variabel ist, ist ein Pflaumenkuchen mit Pudding so beliebt. Variieren Sie diesen, etwa indem Sie eine andere Puddingart verwenden oder anstelle des Puddings Schmand oder Crème fraîche verwenden. Auch eine Decke aus Pudding, Butter, Milch, Zucker und Sahne kommt bei Ihren Gästen gewiss gut an.
Empfehlung