Suche nach: „6 Energiekugeln Rezepte“

ENERGIEKUGELN à la Lisa - Rezept
1:02 Std
(5)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Energiekugeln: gesunde Köstlichkeiten

Energiekugeln sind gerade in der veganen Küche sehr beliebt, denn sie kommen gänzlich ohne Zutaten wie Milch, Eier oder Butter aus und liefern trotzdem jede Menge wertvolle Inhaltsstoffe. Da sie kein Mehl benötigen, sind sie auch für Menschen mit Gluten- oder Lactoseintoleranz als leckerer Snack geeignet. Wer einfach nur gesund naschen möchte, ist mit Energiekugeln ebenfalls gut beraten, denn Zucker wird nicht extra dazu gegeben. Diese Süßigkeiten sind schnell im Mixer hergestellt und halten sich im Kühlschrank ein paar Tage.

Energiekugeln für die Extraportion Kraft

Wer benötigt nicht zwischendurch eine kleine Zusatzportion an Energie? Diese Leckereien tragen ihre Wirkung schon im Namen. Die Kalorien sind nicht wie bei anderen Süßigkeiten völlig entleert, sondern mit einer Kombination aus schnellen und langsamen Kohlehydraten wird jedem Leistungstief auf die Sprünge geholfen. Besonders stillende Mütter, deren Energiebedarf sehr hoch ist, können beherzt zugreifen. Energiekugeln gibt es in unzähligen Varianten. Jeder kann sein bevorzugtes Trockenobst und die weiteren Zutaten selber wählen.

Rezept der Woche

Pizza Caprese wie beim Italiener

Pizza Caprese wie beim Italiener

Benutzerbild von Sikei
Rezept von Sikei
vom 02.04.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(8)

Empfehlung