Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

Ich hab was nachgekoch/gebacken

19
804
0
Ich habe soeben das "Buttermilchbrot" von KB Mitglied "Rezeptesammlerin" nachgebacken. Es ist ein super schneller, unkomplizierter Teig. Auch für die Fertigung von Brötchen geeignet und mega lecker. Also empfehlenswert. LG Barbara
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Ich hab was nachgekoch/gebacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Diesen Kuchen mit den etwas außergewöhnlichen Zutaten kann ich nur empfehlen. Habe ihn mittlerweile schon 2 x gebacken und alle Gäste waren begeistert. :-))

Backen: Rote-Bete-Schoko-Kuchen

LG Regine
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
lch habe schon vor ein paar Wochen diese Kuchen nachgebacken:


Schmand-Streuselkuchen

Einfach in der Herstellung und sehr lecker.......LG Regine
Benutzerbild von scarab
   scarab
Ich habe mal wieder was von meiner absoluten Lieblingsvorkocherin nachgekocht Ihre Garganelli werden hier ab sofort ins Standardprogramm aufgenommen GLG Anke
Benutzerbild von scarab
   scarab
Die Valentinstagsherze von Anne kann ich euch nur empfehlen Kartoffeln: Gefüllte Valentinsherzen Beweisbild ist auch hochgeladen GLG Anke
Benutzerbild von scarab
   scarab
Ich habe aus meinen Weihnachtsgansresten die sind ja schon gegart Biggi`s Spezial Vorratshaltung = Rillettes von der Gans nachgebastelt - kann ich euch für nächstes Jahr nur wärmstens empfehlen. Beweisbild wird beim nächsten Brot hoffentlich noch erstellt, sonst wird das eng GLG Anke