Blutwurst auf französische Art

Rezept: Blutwurst auf französische Art
2
3407
13
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1
Blutwurst
700 g
Kartoffeln
100 ml
Sonnenblumenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
MENÜVORSCHLAG
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blutwurst auf französische Art

ZUBEREITUNG
Blutwurst auf französische Art

ANZEIGE
1
Fett in einer Pfanne heiß werden lassen.
2
Kartoffeln schälen und raspeln. In ein Küchenhandtuch geben und sehr gut ausdrücken.
3
Blutwurst längs einritzen, die Pelle abziehen (Wurst vorher befeuchten oder kurz in kaltes Wasser legen, dann geht es leichter) und in fingerdicke Taler schneiden. Diese Taler mit der Kartoffelmasse ummanteln, gut andrücken und im heißen Fett in einer Pfanne goldbraun frittieren.

KOMMENTARE
Blutwurst auf französische Art

   kuechenomi
Die Angaben sind etwas dürftig.Habe die kartoffeln mit Ei gebunden. Dann haben diese an der Blutwurst "gehalten". Geschmacklich war es gut.Ich habe dazu Annanassauerkraut gereicht. War ein Versuch wert. Werde es sicherlich nicht nochml kochen.
HILF-
REICH!
ANZEIGE
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Solltest Du Dein leckeres Rezept suchen, das steckt jetzt in meinem KB.... ☆☆☆☆☆ LG Winne

Um das Rezept "Blutwurst auf französische Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.