Italienische Gemüsesuppe

Rezept: Italienische Gemüsesuppe
Genau das richtige für diese kalte Jahreszeit
Genau das richtige für diese kalte Jahreszeit
00:20
2
2416
29
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
2 Stk.
Fenchelknollen mit Grün
250 gr.
Möhren rot
250 gr.
Cherrytomaten
1 Stk.
Zucchini grün
1 Bund
Lauchzwiebel frisch
2 EL
Olivenöl
100 gr.
Prosciutto
1 Liter
Gemüsebrühe
0,5 Bund
Basilikumblätter
1 Teelöffel
Paprika edelsüß
50 gr.
Parmesan frisch gerieben
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
288 (69)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
5,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Italienische Gemüsesuppe

ZUBEREITUNG
Italienische Gemüsesuppe

Fenchel waschen putzen und in Würfel schneiden ,das Fenchelgrün grob hacken. Möhren schälen und in Scheiben schneiden ,die Zucchini waschen und vierteln .Tomaten waschen ,von den Stielansätzen befreien ,und die Tomaten halbieren .Lauchzwiebeln waschen und in Streifen schneiden . Öl in einem großen Topf erhitzen ,das ganze Gemüse ,ohne Tomaten und Fenchelgrün , etwa 5Min. andünsten ,die Lauchzwiebeln zugeben.Mit der Gemüsebrühe aufgießen ,und mit Paprika ,Pfeffer und Salz abschmecken .Und etwa 15Min garen ,dann die Tomaten und das Fenchelgrün zugeben .Basilikumblätter von den Stielen zupfen ,und die Blätter grob schneiden .Gemüsesuppe auf 4tiefen Tellern verteilen .Den Prosciutto auf Holzspieße aufspießen ,und auf den Tellerrand legen .Mit dem frisch geriebenen Parmesan bestreuen . Mit den Basilikum garnieren und servieren .

KOMMENTARE
Italienische Gemüsesuppe

   H****1
...dazu noch eine Scheibe frischen Bauernbrot...hmmmm 5* herzliche Grüße Gerold
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Eine geschmackvolle und leckere Suppe! Der Fenchel macht die ganze Sache rund. 5* und LG.

Um das Rezept "Italienische Gemüsesuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.