Bärlauchpesto mit Penne

Rezept: Bärlauchpesto mit Penne
Leichte Küche
Leichte Küche
00:30
8
2486
95
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
Für das Pesto
Bärlauchblätter
Olivenöl nativ
Sonnenblumenkerne geröstet
Parmesan frisch gerieben
Salz und Pfeffer
Die Beilage zum Pesto
300 gr.
Penne
1 EL
Butter
1 EL
Olivenöl nativ
10 Stück
Garnelen geschält entdarmt
1 Stück
Knoblauch frisch
2 Zweige
Rosmarin frisch
1 EL
Olivenöl nativ
1 EL
Butter
2 Stück
Frühlingslauch Stange
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1582 (378)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
42,0 g
Fett
19,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauchpesto mit Penne

ZUBEREITUNG
Bärlauchpesto mit Penne

Pesto
1
Den frischen Bärlauch waschen , Trocken schleudern und anschließend kleinschneiden. Im Mixbecher, den Bärlauch mit etwas Olivenöl (nach und nach dazugeben) pürrieren.
2
Die Sonnenblumenkerne hacken und anschließend rösten. Zum Bärlauch dazugeben. Fein geriebenen Parmesan, Salz und Pfeffer zum würzen dazugeben. Noch einmal kurz pürrieren und probieren. Das Pesto in vorbereitete Gläser geben.
Die Garnelen
3
Die Garnelen mit einem Spritzer Zitronensaf würzen. Den Frühlingslauch in kleine Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und in kleine Scheiben schneiden. In einer Pfanne die Butter und das Olivenöl ehitzen; die Garnelen, die Zwiebelröllchen, die Knoblauchscheiben und die Rosmarinzweige hinzugeben und alles ca. 15 Min bei kleiner Flamme anbraten.
Nudeln
4
Die Penne gem. Anleitung in reichlich Salzwasser kochen und abschütteln. In einer Pfanne etwas Olivenöl und Butter erhitzen. Die Nudeln dazugeben und mit dem Pesto mischen. Auf einem Teller mit den Garnelen anrichten. Guten Appetit !!

KOMMENTARE
Bärlauchpesto mit Penne

   langenatascha
super lecker ...habe aber Pinienkerne genommen
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Frisch und sehr aromatisch - so macht Pasta essen doppelt glücklich! :-) LG und schöne Pfingsten. Andrea
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Dein Pastateller sieht mega lecker aus, hast Du toll gemacht ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Juchuuuu, komme gleich mal mit dem Tellerchen vorbei und bring auch gleich mal eben liebe 5*chen mit. Ganz liebe Grüße von Gabi
   o***2
Volltreffer. LG bianca

Um das Rezept "Bärlauchpesto mit Penne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.